• Soforthilfe bei akuten Problemen

    Akutbehandlung bei Dr. Becker Burg-Klinik

     
    Auf der rechten Seite können Sie eine telefonisch Erstberatung anfragen!
    Das bieten wir Ihnen
    Dr. Becker Burg-Klinik - Akut-Department
    Das Akut-Department der Dr. Becker
    Burg-Klinik bietet Ihnen Soforthilfe
    bei folgenden Problemen und Erkrankungen:


    • Burnout
    • Depression bei beruflicher Überbelastung
    • Depressive Störungen, auch bei Partnerschaftsproblematik
    • Chronische Schmerzstörungen wie Migräne, Kopfschmerz
    • Tinnitus
    • Angststörungen
    Dr. Becker Burg-Klinik - Diagnostik
    Nach einer eingehenden Diagnostik erhält jeder Patient einen individuellen, auf seine persönlichen Bedürfnisse abgestimmten Behandlungsplan. Dabei begreifen wir Krankheit nicht bloß als seelischen Zustand oder körperlichen Vorgang, sondern sehen den ganzen Menschen in all seinen Entfaltungsebenen: die körperlichen Aspekte, die funktionellen Abläufe,
    die seelische Befindlichkeit und die sozialen Beziehungen.
    •  
      Aus diesem Grund gehören zu unserem Behandlungsansatz sowohl Psychotherapie, Entspannungstechniken und körperorientierte Therapien als auch Anwendungen in der Bäderabteilung, Bewegung, Sport und Kreativität.
      Als große, allein auf Psychotherapie, Psychiatrie und Psychosomatik spezialisierte Klinik bieten wir ein vielfältiges therapeutisches Spektrum an, welches es uns erlaubt, sehr individuell auf Sie und Ihre Gesundung eingehen zu können.

      Die Psychotherapie wird bei allem stets im Mittelpunkt stehen, denn es ist uns wichtig, Ihnen ein tiefes Verständnis für die körperlichen und seelischen Zusammenhänge zu vermitteln.

      Dieses Angebot gilt vorläufig aus formalen Gründen zunächst leider ausschließlich für privat vollversicherte, beihilfeberechtigte und Postbeamtenkasse-B-Patienten.
    Dr. Becker Burg-Klinik - Ihre individuellen Therapieoptionen
    Ihre individuellen Therapieoptionen
    Indikative, methodenübergreifende gruppentherapeutische Angebote, z. B.
    - soziales Kompetenztraining
    - Gruppen für Psychoseerkrankte und Tinnitusbetroffene
    - Achtsamkeitstraining
    - Therapeutisches Bogenschießen in der Psychotherapiebegleitung
    u.v.w.

    Ergotherapie, z. B.
    - Wahrnehmungsübungen
    - ergonomische Beratung
    - computergestütztes kognitives Training
     
    Physiotherapie, z. B.
    - Schultergürtelgymnastik
    - Training z. B, mittels Wii
    - Bewegungstherapie
    • - Training Bildschirmarbeit
      - Bewegungstherapie

      Sport / Fitness, z. B.
      - Therapeutisches Bogenschießen
      - Gleichgewichtstraining
      - Nordic Walking
      - Schwimmen / Aqua Fitness

      Entspannungsverfahren, z. B.
      - Autogenes Training
      - Qigong
      - Yoga
      - Meditation

      Sozialdienst
      - Job-Beratung
      - Hilfestellung bei individuellen beruflichen oder privaten Problemlagen

      Beratung und Training, z. B.
      - Ernährungsberatung
      - Schlafhygiene
      - Medikamentenschulung, Schwerpunkt Psychopharmaka

      Weitere medizinische Therapieformen, z. B.
      - Akupunktur
      - Magnetfeldtherapie
      - Atem-Biofeedback
      - TENS-Behandlung
    Klinikaufenthalt mit Hund
    Klinikaufenthalt mit Hund
    Sie benötigen akut Hilfe, planen einen Klinikaufenthalt und möchten Ihren Hund in dieser Zeit an Ihrer Seite wissen und seine Versorgung weiterhin gerne selbst übernehmen? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie: Wir bieten Ihnen an, Ihren Hund für die Dauer Ihrer Behandlung mitzunehmen. Hier finden Sie weitere Informationen!
    Ihr Weg zu uns
    Dr. Becker Burg-Klinik - Ihr Weg zu uns
    Wir machen es Ihnen so einfach wie möglich: Nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf, und lassen Sie sich von uns zu Ihrem Aufnahmeverfahren beraten. Alternativ können Sie auch auf der rechten Seite Ihre telefonische Erstberatung über unser Kontaktformular anfragen. Vielleicht besteht eine Kooperation zwischen Ihrer privaten Krankenkasse und unserer Einrichtung. In diesem Fall können wir fast alle erforderlichen Schritte für Sie einleiten.
     
    • Vorgespräche mit dem Chefarzt, Dr. Süß, sind auch via Skype möglich. Wenn Sie daran interessiert sein sollten, so vereinbaren Sie bitte einen Termin beim Chefarzt-Sekretariat unter (03 69 65) 68-5 73.

      Beratungstelefon:
      Aufnahmesekretariat
      Tel.: (03 69 65) 68-5 01
      E-Mail: aufnahme.burg-klinik@dbkg.de


      Zunächst (leider) nur für Vollprivate, Beihilfeversicherte und auch Basistarifversicherte.

      Aber auch ohne eine solche Kooperationsvereinbarung ist Ihr Weg zu uns nicht kompliziert. Wenden Sie sich zunächst mit der Bitte um eine Überweisung in unsere Klinik an Ihren behandelnden Arzt oder Psychotherapeuten. Reichen Sie diese bei Ihrer Versicherung ein, und warten Sie auf die Zusage der Kostenübernahme. Sobald diese vorliegt, können wir mit Ihrer Behandlung beginnen.

      Wir verfügen über die notwendigen Zulassungen und die entsprechende Einstufung beim Verband der Privaten Krankenversicherung). Die Klinik ist ein Krankenhaus gemäß § 107 (1) SGB V und erfüllt zusätzlich die Voraussetzungen für eine Rehabilitationseinrichtung nach § 107 (2) SGB V.
  • Telefonische Erstberatung
     
    Bitte geben Sie Ihren Kontaktdaten an. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um Sie hinsichtlich eines Klinikaufenthalts bei uns unverbindlich und kostenlos weiter zu beraten.
     
    • Vor- und Nachname:
    • Telefon-/Handynummer:
    • E-Mail-Adresse:
     
    Dr. Becker Burg-Klinik Hotline
    Dr. Becker Burg-Klinik
     
    Burgstraße 19
    36457 Stadtlengsfeld
     
    (03 69 65) 68-0